Wissen Sie warum einhundert und 100 nicht dasselbe sein müssen? In neun Kapiteln erfahren Sie wie Sie die Fähigkeiten eines Kindes erkennen und fördern können warum Mathematik keine bittere Medizin sein muss und was Kinder im Laufe der Grundschulzeit lernen sollen Außerdem werden Sie über so aktuelle Themen wie Rechenschwäche oder mathematische Leistungsstärke kompetent beraten Lassen Sie sich überraschen von der Kreativität die Kinder auch in Mathematik besitzenDie Autoren Hartmut Spiegel Uni Paderborn und Christoph Selter PH Heidelberg bilden Mathematiklehrer aus erforschen das mathematische Denken von Grundschulkindern und entwickeln Unterrichtsvorschläge für den Mathematikunterricht Mit diesem Buch legen sie auf allgemein verständliche und unterhaltsame Weise die Ergebnisse ihrer langjährigen Arbeit vorWissen Sie warum einhundert und 100 nicht dasselbe sein müssen? In neun Kapiteln erfahren Sie wie Sie die Fähigkeiten eines Kindes erkennen und fördern können warum Mathematik keine bittere Medizin sein muss und was Kinder im Laufe der Grundschulzeit lernen sollen Außerdem werden Sie über so aktuelle Themen wie Rechenschwäche oder mathematische Leistungsstärke kompetent beraten Lassen Sie sich überraschen von der Kreativität die Kinder auch in Mathematik besitzenDie Autoren Hartmut Spiegel Uni Paderborn und Christoph Selter PH Heidelberg bilden Mathematiklehrer aus erforschen das mathematische Denken von Grundschulkindern und entwickeln Unterrichtsvorschläge für den Mathematikunterricht Mit diesem Buch legen sie auf allgemein verständliche und unterhaltsame Weise die Ergebnisse ihrer langjährigen Arbeit vorWissen Sie warum einhundert und 100 nicht dasselbe sein müssen? In neun Kapiteln erfahren Sie wie Sie die Fähigkeiten eines Kindes erkennen und fördern können warum Mathematik keine bittere Medizin sein muss und was Kinder im Laufe der Grundschulzeit lernen sollen Außerdem werden Sie über so aktuelle Themen wie Rechenschwäche oder mathematische Leistungsstärke kompetent beraten Lassen Sie sich überraschen von der Kreativität die Kinder auch in Mathematik besitzenDie Autoren Hartmut Spiegel Uni Paderborn und Christoph Selter PH Heidelberg bilden Mathematiklehrer aus erforschen das mathematische Denken von Grundschulkindern und entwickeln Unterrichtsvorschläge für den Mathematikunterricht Mit diesem Buch legen sie auf allgemein verständliche und unterhaltsame Weise die Ergebnisse ihrer langjährigen Arbeit vor